Startseite von Pascale Stamer Grafik and Design

Mein Motto ist Ihr Vorteil:   einfach - unkompliziert - fair - zuverlässig 


Grafikdesign

Zeichnungen



Das gibt es Neues........

Visitenkartenauftrag von der Erstellung bis zum Endprodukt

Visitenkartenauftrag

Visitenkarte 85 x 55 mm mit Spotlack
Visitenkarte 85 x 55 mm mit Spotlack

Visitenkarte mit Veredelung

Kundenwunsch

Name, Handynummer und Titel im Mittelpunkt. Dazu eine Grafik in feinen Linien. Die Wahl fiel auf die Hunderasse Galgo, da sie einen Bezug zum Titel hat.

 

Erstellung

Die Grafik habe ich im AdobeIllustrator erstellt, die Visitenkarte In AdobeInDesign.

 

Druck

Gedruckt wurde die Karte über VistaPrint mit folgenden Angaben:

  • Deluxepapier 350 g/m², glänzend
  • Spotlack auf Grafik und Text
  • Rückseite farbig, passend zur Farbe der Grafik

Wozu lange rumbasteln und am Ende eine Visitenkarte haben, die den wertvollen Ersteindruck über einen selbst und sein Unternehmen nicht erfüllen kann? Hier Ihr Rundum-Sorglos-Paket!

 

Ich erstelle nicht nur individeull passend zu Ihnen Ihre Visitenkarte, sondern übernehme für Sie auch den Druck. Vorteil für Sie: Erstellung und Druck aus einer Hand. Mein Service für Sie noch oben drauf: Sie profitieren so auch noch von meinen vergünstigten Preisen bei VistaPrint und die Arbeit mit dem Druck kostet Sie auch nichts extra. Zum guten Schluß werden die Karten direkt zu Ihnen nach Hause geschickt. Super Sache, wie ich finde. Nachdruck ist immer möglich, Sie zahlen nur die Druck- und Versandkosten unter 40,- Euro, wenn an der Visitenkarte keine Änderungen vorgenommen werden müssen. Bei Interesse einfach eine Mail an mich schicken.

 


0 Kommentare

Thema Tattoo: Vorlage und Ergebnis

Vorlage

Offenes Herz mit zwei Pfoten. Das Herz endet unten in der Spitze als auch oben rechts in einer Spirale mit floralem Anteil. Die zwei Pfoten sind in der Mitte platziert.

Tattoo

Das Herz bleibt offen wie bei der Vorlage, endet aber nicht in den jeweiligen Spiralen, wodurch auch der florale Anteil weg fällt, der dem Gesamtbild etwas zartes und verbundenes verliehen hat. Dies wurde durch das Setzen von Punkten ausgeglichen. Die Pfoten sind nicht rein schwarz, was dem ganzen durch den Verlauf wieder eine gewisse Leichtigkeit vermittelt. Damit sich die Krallen von den Punkten abheben, wurden diese als Striche dargestellt, anders bei der Vorlage.



Grundidee: Eine Tierfreundin möchte ihre Liebe und Verbundenheit zu ihren zwei Hunden zum Ausdruck bringen , indem sie sich ein Pfotenpaar in einem Herz eingefasst auf ihre Handgelenkinnenseite tättowieren läßt.

Hintergrund der Abweichung zur Vorlage: Technisch waren die Spiralen mit ihren foralen Anteilen nicht umsetzbar, weil die Gefahr, das alles später in einander verläuft zu groß gewesen wäre.

 

Quelle Foto: Tina Woelke

0 Kommentare

And follow me on

Instagram

PS-Grafik-and-Design

Auf der Heide 14

35510 Butzbach

E-Mail:

info@ps-grafik-and-design.de